Blog_Office LTSC 2021

Microsoft Office LTSC 2021 f├╝r Volumenlizenzkunden

Nach der Preview im April dieses Jahres hat Microsoft am 16. September 2021 Office LTSC 2021 f├╝r Windows und macOS ver├Âffentlicht.

Mit der neuen Software kommen einige spannende Neuerungen.

In unserem Blog erfahren Sie:

  • was Office LTSC ist;
  • welche Produkte die neue Office LTSC-Version enth├Ąlt;
  • welche ├änderungen Office LTSC 2021 mit sich bringt;
  • welche Unterschiede es zwischen Office LTSC und Microsoft 365 gibt;
  • welche Features Office LTSC f├╝r Windows und Mac enthalten
  • und wichtige Informationen ├╝ber Support und Installation

 

Was ist Office LTSC?

Die Microsoft Office 2021 Long-Term Servicing Channel (kurz: LTSC)-Version verlangt im Gegensatz zu den Microsoft 365 Apps kein Abonnement. Die LTSC-Edition arbeitet offline und verzichtet daher auf alle KI- und Cloud-basierten Funktionen. Au├čerdem erh├Ąlt sie lediglich Sicherheitsupdates und keine regelm├Ą├čigen Funktionsupdates, wie es bei anderen Microsoft-Apps ├╝blich ist.

Die LTSC-Version wird somit einmal gekauft und kann anschlie├čend unbefristet sowie ohne ├änderungen im Funktionsumfang genutzt werden.

 

F├╝r welche Ger├Ąte eignet sich Office LTSC 2021?

Office LTSC 2021 ist eine Volumenlizenz, die f├╝r Betriebe entwickelt wurde, die monatliche Funktionsupdates nicht zulassen, beziehungsweise f├╝r Ger├Ąte, deren Langzeit-Stabilit├Ąt wichtiger ist als ihre Aktualit├Ąt.

Diese Lizenz eignet sich dabei besonders f├╝r folgende Ger├Ąte und Anforderungen:

  • Regulierte Ger├Ąte
  • Prozesssteuerungsger├Ąte und Spezialsysteme, die keine Internetverbindung erlauben
  • Firmen und Betriebe, deren Arbeitsprozess es nicht zul├Ąsst, dass sich verwendete Apps kontinuierlich ver├Ąndern

 

Welche Produkte enth├Ąlt Office LTSC 2021?

Office LTSC 2021 gibt es f├╝r Windows und macOS in 32- und 64-Bit-Versionen. Windows-User k├Ânnen hier zwischen folgenden Produkten w├Ąhlen:

  • Office LTSC Professional Plus 2021
  • Office LTSC Standard 2021
  • Project Professional 2021
  • Project Standard 2021
  • Visio LTSC Professional 2021
  • Visio LTSC Standard 2021

F├╝r macOS gibt es lediglich Office LTSC Standard Mac.

Um Kosten zu sparen, bieten sich gebrauchte Softwarel├Âsungen an. Profitieren Sie dabei von bis zu 75 % reduzierten Preisen ÔÇô und das bei 100 % Qualit├Ąt!

Berichterstattung ├╝ber Software ReUse

Brauche ich Office LTSC, wenn ich bereits Microsoft 365 besitze?

Nein, Office LTSC ist eine separate Version von Microsoft Office, die speziell f├╝r Unternehmen entwickelt wurde. Wenn Sie bereits ein Microsoft-365-Abonnement besitzen, erhalten Sie weiterhin regelm├Ą├čige Updates sowie Zugriff auf alle neuen und bestehenden Funktionen von Microsoft 365. Office LTSC hingegen arbeitet rein offline. Es bietet nur begrenzte Funktionen und wird nicht laufend aktualisiert.

 

Was ist der Unterschied zwischen Microsoft-365-Apps f├╝r Unternehmen und Office LTSC?

Microsoft-365-Apps f├╝r Unternehmen (fr├╝her bekannt als Office 365 ProPlus) sind die vollst├Ąndigen Office-Anwendungen, die ├╝ber ein Abonnement angeboten werden. Sie erhalten routinem├Ą├čige Funktions- und Sicherheitsupdates.

Office LTSC hingegen ist eine einmalige Kaufversion von Office. Sie bietet weniger Features und bekommt nach dem Kauf keine weiteren Aktualisierungen. Das Betriebssystem ist f├╝r Unternehmen gedacht, die eine stabile und konsistente Office-Version bevorzugen und auf neue Funktionen verzichten k├Ânnen.

 

Welche Neuerungen bietet Office LTSC 2021?

In den letzten Jahren hat sich einiges getan und Office LTSC 2021 bringt gegen├╝ber seiner Vorg├Ąngerversion, Office 2019, viele Neuerungen.

Zu den wesentlichen ├änderungen z├Ąhlen:

  • Die M├Âglichkeit, den Dark-Modus in unterschiedlichen Anwendungen zu aktivieren.
  • Die Verbesserung der Barrierefreiheit.
  • Die Sprachunterst├╝tzung in Englisch (Gro├čbritannien), Franz├Âsisch (Kanada) und Spanisch (Mexiko).
  • Die Unterst├╝tzung von OpenDocument Format 1.3.
  • Eine Leistungssteigerung f├╝r Word, Excel, PowerPoint und Outlook.
  • Eine neue Supportdauer von f├╝nf Jahren statt den bisherigen sieben Jahren.
  • Dynamic Arrays und XLOOKUP als neue Funktionen in Excel.
  • Einige neue Office Add-ins wie JavaScript APIs.
  • Office LTSC 2021 kommt mit der kostenlosen Version der Microsoft Teams-App anstelle des Skype for Business Clients.
  • OneDrive for Business, das Office Telemetry Dashboard und Power View in Excel werden in der neuen Version nicht mehr unterst├╝tzt.

 

Office LTSC f├╝r Mac und Windows

Gibt es eine Mac-Version von Office LTSC?

Ja, es gibt eine Mac-Version von Office LTSC. Microsoft bietet Office LTSC sowohl f├╝r Windows- als auch f├╝r Mac-Betriebssysteme an.

 

Welche Features sind in Office LTSC f├╝r Windows enthalten?

Office LTSC f├╝r Windows umfasst die klassischen Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote. Einige weitere neue Features sind verbesserte Datenschutz- und Sicherheitsoptionen, die Unterst├╝tzung f├╝r Stift- und Touch-Eingabe, erweiterte Datentypen in Excel sowie ausgebaute Pr├Ąsentationsfunktionen in PowerPoint, aber auch viele weitere.

 

Welche Features sind in Office LTSC f├╝r Mac enthalten?

Wie auch Office LTSC f├╝r Windows beinhaltet auch Office LTSC f├╝r Mac nur eingeschr├Ąnkte Funktionen gegen├╝ber vollst├Ąndigen Office-Anwendungen. Auch f├╝r Mac gibt es die klassischen Office-Programme wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote. Weiters wurde auch in der Mac-Version stark an Sicherheit und Datenschutz sowie der Barrierefreiheit gearbeitet.

 

Wie wird Office LTSC f├╝r Windows und Mac installiert?

Office LTSC kann, wie andere Office-Anwendungen auch, entweder von einem physischen Datentr├Ąger installiert oder als digitales Produkt im Microsoft Store bzw. bei anderen autorisierten H├Ąndlern gekauft werden. Nach dem Kauf erhalten Sie eine Lizenzdatei oder einen Produktschl├╝ssel, der w├Ąhrend der Installation eingegeben werden muss. Nach dem Installationsvorgang k├Ânnen die Office-Anwendungen direkt verwendet werden.

 

Wann wird Office LTSC nicht mehr unterst├╝tzt?

Office LTSC wird noch bis 13. Oktober 2026 unterst├╝tzt, damit ist die Support-Laufzeit auf 5 Jahre begrenzt. Ab diesem Zeitpunkt stellt Microsoft keine Sicherheitsupdates mehr zur Verf├╝gung.

 

Unser Fazit zu Microsoft Office LTSC 2021

Office LTSC 2021 ist eine empfehlenswerte Alternative f├╝r Betriebe, die bei ihren Ger├Ąten auf die Stabilit├Ąt ihrer Produkte angewiesen sind oder h├Ąufig ohne Internet arbeiten. Will man aber alle Funktionen nutzen, die Microsoft zu bieten hat, ist die Cloud-basierte Abo-Version von Microsoft Office 365 sicherlich die bessere Wahl. Diese bekommt regelm├Ą├čig Software-Updates und ist dadurch immer auf dem neuesten Stand.

Ein absolutes Richtig oder Falsch gibt es aber nicht. Bei der Entscheidung f├╝r eine Version sollten Sie immer die Anforderungen und Bed├╝rfnisse Ihres Unternehmens ber├╝cksichtigen.

Office 2021 ab dem 5. Oktober

Office LTSC 2021 war l├Ąngst nicht das letzte gro├če Update in diesem Jahr. Am 5. Oktober ist Office 2021 f├╝r Privatanwender und Kleinunternehmen erschienen. Genauso wie Office LTSC 2021 ist auch Office 2021 per Einmalzahlung und (noch) nicht als Abo zu erwerben.

Interessiert an Software-Kauf oder -Verkauf f├╝r Ihr Unternehmen?

Unsere Kunden