fbpx
Windows 11 Enterprise LTSC

Windows 11 Enterprise LTSC 2021 gebraucht kaufen

Seit 2019 hat Microsoft den LTSB-Zweig eingestellt und diesen in LTSC (Long Term Servicing Channel) umbenannt, was eine Integration in den Semi-Annual Channel bedeutet. Bei Software ReUse erhalten Sie den Nachfolger von Windows 10 Enterprise LTSC bereits jetzt gebraucht – mit einer großen Preisersparnis!

Die LTSC-Version ist dabei eine „fixe“, abgespeckte Windows-Version, wo es keine neuen Feature-Implementationen gibt. Dadurch gibt es natürlich auch weniger Einfallstore für Malware. Microsoft setzt mit LTSC bewusst auf abgespeckte Releases, die im Vergleich zur Vorgängerversion nur noch 5 statt 10 Jahre lang Security-Updates bekommen.

Microsoft hat 2019 den „Current Branch“ (CB), den „Current Branch for Business“ und den „Long Term Servicing Branch“ (LTSB) in den neuen „Semi Annual Channel“ (SAC) vereint. LTSC ist somit die Fortsetzung von LTSB, die in den Versionen 2015 und 2016 erschienen sind.

LTSC steht für „Long Term Servicing Channel“ und ist ein eigens für Firmenkunden vorbehaltener Updatekanal mit bisherigem Langzeitsupport (5 Jahre Mainstream + 5 Jahre Extended Support), welcher seit Windows 11 Enterprise LTSC auf lediglich 5 Jahre Support beschränkt ist. Anders als die Professional-Version wird LTSC ohne vorinstallierte Apps ausgerollt (wie z. B. Cortana, Edge-Browser, Windows Store, …). Im Gegensatz zur Windows Professional-Version wird eine Version installiert, die keine Feature-Updates, sondern nur Security-Updates bekommt.

Microsoft verspricht für alle 2 – 3 Jahre die Herausgabe neuer Releases.

Microsoft empfiehlt dieses abgespeckte System für spezielle Szenarien wie z. B. Anlagensteuerungen, Bankomaten oder Kassensysteme. Aber es gibt auch Unternehmen, die ganz bewusst auf LTSC-Versionen auf ihren Anwendergeräten setzen.

Es gibt keine Treiber-Updates, deswegen können keine neuen Hardware-Komponenten verbaut werden. Bitte testen Sie also vorher unbedingt auf einem Testsystem, ob Ihre Hardware unterstützt wird. Sie können auch überprüfen, ob die günstigeren Vorgängerversionen LTSB 2015 oder 2016 in Frage kommen.
Das Team von Software ReUse berät Sie gerne!

Seit 2019 wurde LTSB in LTSC umbenannt. Daher gibt es Windows 11 Enterprise lediglich in der LTSC-Version.

Windows 10 Enterprise hingegen ist noch in den Versionen LTSB und LTSC erschienen.

Windows 11 Enterprise LTSC kann nur in Volumenlizenzverträgen gekauft werden, z. B. Select und Enterprise Agreement. Deutlich einfacher und kostengünstiger ist der Kauf einer Gebrauchtlizenz, die die gleichen Nutzungsrechte wie eine Neulizenz enthält und deutlich kostengünstiger ist.

Windows 11 Enterprise LTSC wird als Kauflizenz immer nach Geräten lizenziert. Sie müssen also für jedes installierte Gerät eine Lizenz erwerben.

Sämtliche LTSC-Versionen dürfen auch als ältere Versionen von Windows installiert werden, also z. B. LTSB, Windows 8 Enterprise, Windows 7 Enterprise. Sie dürfen aber auch dank Down-Edition Rights als Windows 11 Professional installiert werden.

Vor- und Nachteile von Windows 11 Enterprise LTSC gegenüber Windows 11 Pro

Vorteile

  • Eine stabile, abgespeckte Version
  • Geringerer Administrationsaufwand, weil weniger unterschiedliche Releases
  • Sicherheitsupdates und Bugfixes inklusive
  • Gebrauchte Lizenz relativ kostengünstig erhältlich, ohne Vertragsbindung und Mietkosten
  • Down-Edition-Rechte – Version darf auch als Windows 11 Pro installiert werden, für z. B. eine gemischte Infrastruktur
  • Ideal für Terminals oder Bankomatkassen, wird aber auch von Unternehmen für Anwender-PCs verwendet, obwohl Microsoft dies nicht empfiehlt.

Nachteile

  • Weniger Features
  • Keine Treiber-Updates, Risiko für Hardwareinkompatibilitäten
  • Keine Möglichkeit für neuere Versionen
  • Es muss sorgfältig abgewogen werden, ob die Version für Ihre IT-Infrastruktur geeignet ist

Windows 11 Enterprise LTSC kaufen und sparen

Unsere Windows Lizenzen im Vergleich

Infografik neu gebraucht Windows11

Die Vorteile gebrauchter Software liegen auf der Hand:

Nutzen Sie unser Angebot und schonen Sie Ihr Budget – mit gebrauchten Software-Lizenzen von Software ReUse!

Wollen Sie mehr über die Vorteile von gebrauchter Software erfahren? Jetzt PDF downloaden!

audit

Auditsicher

Inkl. aller Dokumente
für das Audit!

legal

100 % legal

Bei uns kaufen Sie
EU-rechtskonform!

expert

Lizenzberatung

Es beraten Sie zertifizierte „Microsoft License Professionals“

cloud

Hybrid Cloud

Gebrauchte Kauflizenzen mit Cloud kombinieren

sicher

Seit 2011

Über 1000 zufriedene
Firmen-Kunden!

garantie

Geprüft

Experten-geprüfte Originalsoftware

transfer 1

Trade-IN

Kauflizenzen bei Wechsel in die Cloud verkaufen

sparen

Günstiger

Bei uns sparen Sie
bis zu -75 %!

Windows 11 vs. Windows 10

Lohnt sich der Umstieg? Lesen Sie unsere Analyse dazu!

Rechtshinweise – Gebrauchte Software

Windows 11 Enterprise LTSC-Gebrauchtlizenzen mit Dokumentation

Bei Software ReUse erhalten Sie zusammen mit dem Product Key der erschöpften Software eine ausführliche Dokumentation über die Ausgestaltung der Rechte zur bestimmungsgemäßen Nutzung. Wir stellen Ihnen alle Informationen zur Verfügung, mit denen Sie die Erschöpfung auch im Fall eines Audits durch den Softwarehersteller nachweisen können. Dazu gehören auch die Angaben zum Vorerwerber und dessen Löschungserklärung

Wir dokumentieren, wie die Software ursprünglich in Verkehr gebracht wurde, welche Vergütung der Rechteinhaber hierfür erhalten hat, in welchem Umfang ein Nutzungsrecht von dem Rechteinhaber eingeräumt wurde und ob Updates umfasst sind. Unsere Software erfüllt damit nicht nur die Anforderungen des Europäischen Gerichtshofs (Urteil C-128/11), sondern auch die vom deutschen BGH aufgestellten Voraussetzungen.

Nachweis der Erschöpfung

Windows 11 Enterprise LTSC-Lizenzen, wie sie von Software ReUse angeboten werden, sind im rechtlichen Sinne erschöpfte Software. Nach Prüfung der Software und rechtskonformer Übertragung der Lizenzen darf die Software von uns verkauft werden. Sie als Käufer haben die gleichen Rechte wie bei neuer Software. Das spart Ihnen beim Kauf bis zu 75 % auf den Neupreis.

Die von uns angebotenen Lizenzen kaufen wir bei anderen Unternehmen ein, die entweder keinen Bedarf mehr daran haben oder die Software wechseln. Oft handelt es sich dabei um sogenannte Volumenlizenzen. In diesem Lizenzierungsmodell ist die Software für mehrere Arbeitsplätze oder Rechner freigegeben. Sie als Käufer machen bei gebrauchten Lizenzen keinerlei Abstriche im Vergleich zum Neuprodukt und haben Anrecht auf regelmäßige Sicherheitsupdates und Support. Informieren Sie sich bei Interesse weiter zum Thema Gebrauchtsoftware.

Wir beraten Sie persönlich

Sie möchten Windows 11 Enterprise LTSC kaufen oder benötigen verschiedene Lizenzen? Kein Problem! Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht. Wir beraten Sie gerne!

Viele Fragen haben wir Ihnen außerdem bereits in unserer FAQ für den Gebrauchtsoftwarehandel beantwortet.

Software Lizenzen kaufen und Verkaufen

Mag. Stefan Tauchhammer, MBA
Geschäftsführer Software ReUse

Berichterstattung über Software ReUse

Interessiert an Software-Kauf oder -Verkauf für Ihr Unternehmen?
Schreiben Sie uns eine unverbindliche Anfrage.

    Anfrageformular – Gebrauchte Original Software-Lizenzen kaufen

    Bitte füllen Sie mit * markierte Felder unbedingt aus. Vielen Dank.

    Wir suchen die folgenden Softwarelizenzen:*
    Bitte geben Sie die VERSIONEN an, für die Sie gerne ein unverbindliches Angebot hätten (z.B. Office 2010, 2013 etc.), und die gesuchte MENGE.

    Wir möchten an Software ReUse verkaufen (optional):
    Haben Sie Software, die Sie nicht mehr benötigen? Dann geben Sie die gesuchten Lizenzen ein (VERSION und verfügbare MENGE).